top of page

Kuchenbasar für den guten Zweck

Am Abend des 19.12.2022 hieß es für viele Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a und deren Eltern: „Ran an das Backblech und backen, was der Ofen hergibt.“

Denn am Dienstag, den 20.12.2022 fand in der ersten und zweiten Hofpause im Atrium unserer Schule der erste Kuchenbasar der Klasse 5a statt. Zum Angebot gehörten neben dem klassischen Selterskuchen auch Donauwelle, Schokoladenkuchen, Muffins in diversen Geschmacksrichtungen, Cake-Pops (Googlen lohnt sich hier – einer DER Verkaufsschlager unseres Kuchenbasars) sowie viele weitere Gebäckspezialitäten.


Die Schülerinnen und Schüler hatten viel Freude beim Verkauf ihrer Kuchen und der Andrang war groß. Einige Kuchen waren bereits in der ersten Pause ausverkauft. Am Ende hat sich die ganze Arbeit mehr als gelohnt. Durch die Kuchenverkäufe und die aufgestellte Spendenkasse sind insgesamt 250,00 € zusammen gekommen.


Das Geld spendet die Klasse zu Weihnachten dem DEUTSCHEN TIERSCHUTZBUND, welcher sich für Mensch und Tier in der Ukraine einsetzt. Unter anderem wird dadurch den Geflüchteten und ihren Tieren in Deutschland geholfen. Aber auch direkt vor Ort engagiert sich der DEUTSCHE TIERSCHUTZBUND für die Tierheime.


An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei der Klasse 5a bedanken für diese tolle Idee und die gelungene Umsetzung! Und natürlich auch ein großes Dankeschön an die fleißigen „Bäcker“ daheim!







277 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page