Der Impfbus kommt



Am Montag, den 16.08.2021 in der Zeit von 12:30 bis 14:30 Uhr macht der Impfbus des Landkreises Ludwigslust-Parchim auch in Hagenow Halt und wird dort Impfungen mit dem Impfstoff von Biontec und Johnson und Johnson anbieten.


Ihr findet den Impfbus zur oben genannten Zeit an der Geschäftsstelle der Sparkasse Hagenow.


An Bord sind der Impfstoff von Biontec und eine begrenzte Menge des Impfstoffes von Johnson und Johnson. Letzterer muss als Vektorimpfstoff nur einmal für einen vollständigen Impfschutz verabreicht werden. Basierend auf der momentanen Datenlage empfiehlt die STIKO, den Impfstoff von Johnson & Johnsohn in der Regel für Personen im Alter ab 60 Jahren zu verwenden. Der Einsatz des Vakzins als einmalige Impfung unterhalb dieser Altergrenze ab 18 Jahren ist nach ärztlicher Aufklärung und bei individueller Risikoakzeptanz durch den Patienten jedoch ebenso möglich.


Der Impfstoff von Biontec wir in einem momentanem Abstand von vier Wochen ein zweites Mal verabreicht und kann ab 12 JAhren angeboten werden. Bis 16 Jahren ist die Begleitung eines Personensorgeberechtigten notwendig und ab 16 Jahre und bis 18 Jahre die Unterschrift desgleichen auf den zugehörigen Unterlagen.


Je Impfung sind folgende Unterlagen mitzubringen:

  • Impfpass

  • Personalausweis

  • zugehörige Unterlagen für den jeweiligen Impfstoff


Diese und weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Rund ums Impfen" auf der kreislichen Internetseite


Schülerinnen und Schüler, die am Montag das Impfangebot annehmen möchten, können sich bei ihrer KlassenlehrerInnen abmelden, und dann schon nach der 5. Stunde die Schule verlassen.

210 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen