"Angeln macht Schule" - Pilotprojekt and der Heincke Schule

Der Landesanglerverband (LAV MV) hat ein Zusatzangebot für Ganztagsschulen entwickelt: „Angeln macht Schule“.  Wir, die Heincke-Schule Hagenow, sind eine von zwei Schulen in Mecklenburg-Vorpommern, die sich gern bereit erklärt haben, an diesem Projekt für die Orientierungsstufe teilzunehmen. Mit diesem Projekt wird auf das Wissen aus dem beginnenden Biologieunterricht der Klasse 5 aufgebaut. Neben der fachlichen Ausbildung auf dem Gebiet der Fischbiologie und der Gewässerökologie werden die Kinder auch für den Naturschutz sensibilisiert. Vor allem mit Exkursionen und Experimenten  soll dieses Wissen erweitert werden. Dazu werden spezielle Unterrichtsmaterialien vom LAV MV bereitgestellt. Am Ende des Kurses besteht eventuell die Möglichkeit, die Prüfung zum Fischereischein abzulegen. Dieses ergänzende Angebot richtet sich an unserer Schule an die 6. Klassen und soll ab dem zweiten Schulhalbjahr 2018/19 das Ganztagsschulangebot am Nachmittag bereichern. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit dem LAV MV als außerschulischen Kooperationspartner für Ganztagsschulen. Ansprechpartner für das Projekt ist Herr Nazarkiewicz, Biologielehrer.

© 2020 Prof. Dr. Friedrich Heincke Schule Hagenow